Biomechanik

Als letzter Teil des EF Sport machen wir die Biomechanik zum Thema. Hierbei geht es darum, die Kenntnisse aus der Anatomie und der Physik zu verbinden. Was für Kräfte wirken eigentlich während des Alltages auf dich? Was müssen deine Knochen, Bänder und Sehnen ertragen, wenn du vom Schwedenkasten runter springst, wann brechen oder reissen sie? Wieso ist es sinnvoll, den Halbmarathon mit Laufschuhen und nicht mit den Converse zu laufen? Diese Fragen und noch mehr werden wir unter anderem mittels Kraftmessplatten und Apps beantworten.

Mit dem Wissen über die Biomechanik, lassen sich viele Verletzungen und Abnutzungen erklären.